Warum müssen wir überhaupt entkalken?

Entkalker

Im letzten Artikel haben wir erfahren, wie der Kalk ins Wasser kommt. Dies ist eigentlich eine sogenannte gesättigte Lösung, d.h. der Kalk bleibt unter normalen Umständen ein Bestandteil des Wassers. Nach der Aufbereitung im Wasserwerk kommt also dieses kalkhaltige Wasser durch unsere Leitungen ins Haus. Wenn man nun dieses Wasser erhitzt dann verwandelt sich der im Wasser gelöste Kalk wieder zu Kalkstein.

Mehr Infos…

Wie kommt der Kalk ins Wasser?

kalk-im-wasser

Warum haben wir überhaupt Kalk im Wasser und wo kommt er her?

Wasser besteht ja grundsätzlich erst einmal aus zwei Wasserstoffatomen und einem Sauerstoffatom, also das uns allseits bekannte H20. Von Kalk ist im Urzustand des Wassers also keine Rede. Um zu verstehen, wie der Kalk denn nun ins Wasser kommt, müssen wir uns einmal den normalen Wasserkreislauf ansehen.

Mehr Infos…